Architektur für Websysteme

Serviceorientierte Architektur, Microservices, Domänengetriebener Entwurf

€40.00 (Print)

inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

sofort lieferbar
€31,99 (PDF)
Dieses Buch enthält das Wissen um die Architektur von Web- bzw. Geschäftssystemen, also Systemen,...Mehr
Architektur für Websysteme
Dieses Buch enthält das Wissen um die Architektur von Web- bzw. Geschäftssystemen, also Systemen, die über das Internet funktionieren und für die Arbeit mit Menschen entworfen werden. Es richtet sich also an Softwarearchitekten oder jene, die Software-Architekt werden möchten, sowie Anforderungsingenieure und Manager, die ihr technisches Wissen vertiefen möchten, um den richtigen Fokus setzen zu können.

Das Buch beschreibt drei Architekturstile für die Serviceorientierte Architektur, die Microservice-Architektur und den Domänengetriebenen Entwurf; drei Entwurfsstandards für Services, Open Hosts und den Service Bus; und enthält ein eigenes Qualitätsmodell für Web- und Geschäftssysteme, das sich als Bewertungs- und Planungsgrundlage eignet und aus 19 Qualitätsmerkmalen besteht. Jedes Qualitätsmerkmal ist durch zahlreiche Techniken und Methoden detailliert beschrieben.


Extra: E-Book inside
Systemvoraussetzungen für E-Book inside: Internet-Verbindung und Adobe-Reader oder Ebook-Reader bzw. Adobe Digital Editions.
Related links to "Architektur für Websysteme"
Customer evaluation for "Architektur für Websysteme"
Write an evaluation
Evaluations will be activated after verification.

The fields marked with * are required.

Daniel Takai ist Enterprise Architect der Silberrücken AG aus Bern, Schweiz. Er hat zahlreiche...Mehr

Daniel Takai ist Enterprise Architect der Silberrücken AG aus Bern, Schweiz. Er hat zahlreiche Softwaresysteme entwickelt, entworfen und begleitet erfolgreich Unternehmen auf ihrem Weg in die Digitalisierung.

"Der Autor beschreibt verschiedene Architekturstile: Serviceorientierung, Microservices und...Mehr

"Der Autor beschreibt verschiedene Architekturstile: Serviceorientierung, Microservices und domänengetriebener Entwurf. Hinzu kommen drei Entwurfsmuster für Services, Open Hosts und Service Bus. Takai richtet sich an praktizierende und angehende Systemarchitekten." Jürgen Diercks, iX, April 2018

"Die Ausführungen zu den einzelnen Qualitätsmerkmalen sind sehr umfassend. Man merkt dem Autor seine umfangreiche Erfahrung und die sorgfältige Auseinandersetzung mit jedem der beschriebenen Aspekte an." kurze-prozesse.de, 06.02.2018

"Der Wert des Buchs liegt nicht im Vermitteln bestimmter architekturrelevanter Konzepte, sondern darin, den Blick für alles zu schärfen, was erforderlich ist." Michael Müller, heise Developer, 21.11.2017