Konstruieren mit CATIA V5

Methodik der parametrisch-assoziativen Flächenmodellierung

€47,99 (PDF)
  • 978-3-446-42000-7
  • 1., aktualisierte und erweiterte Auflage, 03/2009
    674 Seiten, PDF
Dieses Grundlagen- und Praxisbuch entstand auf der Basis von Projekten und Methodikworkshops in...Mehr
Konstruieren mit CATIA V5
Dieses Grundlagen- und Praxisbuch entstand auf der Basis von Projekten und Methodikworkshops in der Automobilindustrie. Die nun vorliegende vierte Auflage, basierend auf CATIA V5 Release 19, ist vollständig aktualisiert, überarbeitet und im Umfang deutlich erweitert.

Ziel des Buches ist es, Anwender mit der Methodik der parametrisch-assoziativen Flächenmodellierung in CATIA V5 vertraut zu machen. Es werden viele Beispiele aus dem Karosserierohbau herangezogen, jedoch ist das Know-how ohne weiteres auf andere Branchen übertragbar.

Im Sinne von "Best Practice" wird eine höhere Effektivität beim Einsatz von CATIA angestrebt. Die parametrisch-assoziative Arbeitsweise ist eine leistungsfähige Technologie, die zu einer engeren Verzahnung von vor- und nachgelagerten Prozessen der Fertigungsvorbereitung bei gleichzeitig effizienterem Einsatz führen soll.

Der Autor wendet sich in erster Linie an CATIA-Anwender, die überwiegend mit der Flächenmodellierung beschäftigt sind. Grundkenntnisse im Umgang mit CATIA V5 sind von Vorteil. Viele CATIA-Anwender kennen das Vorgänger-System CATIA V4. Ihnen hilft das Buch, schneller mit CATIA V5 vertraut zu werden.

Inhaltlich spannt das Buch einen weiten Bogen: Von den Grundlagen im Umgang mit Funktionalitäten führt es bis zur Methodik der bauteilübergreifenden, verlinkten Arbeit in Produktstrukturen.

Acht umfangreiche Übungsbeispiele mit Lösungen ermöglichen dem Anwender, bestimmte Vorgehensweisen besser nachzuvollziehen. Die entsprechenden Dateien sind unter http://downloads.hanser.de abrufbar.
Related links to "Konstruieren mit CATIA V5"
Customer evaluation for "Konstruieren mit CATIA V5"
Write an evaluation
Evaluations will be activated after verification.

The fields marked with * are required.

Dr.-Ing. Egbert Braß ist als Fachreferent CAx-Anwendungen bei der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG...Mehr

Dr.-Ing. Egbert Braß ist als Fachreferent CAx-Anwendungen bei der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG tätig. Davor war er als Senior Solution Consultant im Bereich Product Lifecycle Management Solutions innerhalb der IBM Deutschland GmbH angestellt. Er verfügt über langjährige Projekterfahrung in der Automobilindustrie.