Rechnergestützter Entwurf digitaler Schaltungen

Schaltungssynthese mit VHDL

23,99 € (PDF)
Die Rechnerunterstützung ist auch für den Entwurf digitaler Schaltungen zur...Mehr
Rechnergestützter Entwurf digitaler Schaltungen
Die Rechnerunterstützung ist auch für den Entwurf digitaler Schaltungen zur Selbstverständlichkeit geworden. Der Schaltungsentwurf wird dabei durch Synthese-Werkzeuge auf der Grundlage von Hardwarebeschreibungssprachen unterstützt. Unter den verschiedenen Hardwarebeschreibungssprachen hat sich VHDL dominierend als weltweit verbreiteter Standard durchgesetzt.

Für den VHDL-Entwurf digitaler Schaltungen sind drei Voraussetzungen erforderlich, die mit diesem Lehrbuch vermittelt werden:
- Fähigkeit zur Bedienung eines VHDL-Entwurfssystems.
- Kenntnis eines Mindestumfanges der Hardwarebeschreibungssprache VHDL.
- Verständnis der Funktion digitaler Grundschaltungen und der zugehörigen VHDL-Synthesebeschreibungen.

Im Vordergrund stehen die Grundlagen der digitalen Schaltungstechnik und die den Synthese-Verfahren zugrunde liegenden Methoden und Schaltungsstrukturen. Dabei wird die VHDL-Modellierung für einfache digitale Schaltungen und für die Grundschaltungen höherer Funktionalität systematisch dargestellt.

Auf der Website zum Buch sind ergänzende Informationen wie VHDL-Quelltextdateien und eine Aufgabensammlung zu finden:
http://www.jorke.de/reds.htm
Weiterführende Links zu "Rechnergestützter Entwurf digitaler Schaltungen"
Kundenbewertungen für "Rechnergestützter Entwurf digitaler Schaltungen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Newsletter

Nichts mehr verpassen!

Aktuelles & Angebote
im monatlichen IT-Newsletter.

Hanser Youtube Channel

Autoreninterviews,
Messebesuche, Buchvorstellungen,
Events
und vieles mehr.

Hanser Podcast

Wissen für die Ohren

Themen aus Wirtschaft,
Management und Technik